ÜBER MICH

Mein Name ist Elif Kislak, ich bin 1988 in Herford geboren und seit Januar 2019 Hundephysiotherapeutin in Löhne & Umgebung. Meine Ausbildung habe ich in der Ausbildungsstätte für Hundephysiotherapie in Kirchlengern absolviert. Seit dem besuche ich regelmäßig Fort- und Weiterbildungen um mein Wissen und meine Kenntnisse zu erweitern. Seit Juni 2022 bin ich zusätzlich zertifizierte Sportphysiotherapeutin und unterrichte aktive Bewegungstherapie und Gerätetraining in der Ausbildungsstätte für Hundephysiotherapie  in Kirchlengern

Seminare, Fortbildungen und Webinare

  • Dorntherapie- und Refresher
  • Neurologie intensiv
  • Trainingstherapie für Sporthunde
  • Triggerpunkt-Therapie
  • Gymnastricks
  • Detailhafte Röntgenbestimmung für Tiertherapeuten
  • Pathologie für Tierphysiologie
  • Frust- und Impulskontrolle
  • Ausbildung zur Sporthundephysiotherapeutin
  • Kastration – Fluch oder Segen

Seminare, die ich gebe

  • KG – aktive Bewegungstherapie für Hunde
  • Massageworkshop
  • Cavaletti-Training

Zunächst schlug ich einen ganz anderen Berufsweg ein, indem ich an der Hochschule Osnabrück Wirtschaftsrecht studierte. Doch der Wunsch mit Tieren, insbesondere mit Hunden zu arbeiten war immer da und ich bin sehr glücklich, dass ich den Beruf der Hundephysiotherapeutin erlernen konnte.

Mit 24 habe ich mir meinen langersehnten Wunsch von meinem ersten eigenen Hund endlich erfüllen können. Mein Dobermann Thai zog mit 8 Wochen bei mir ein und machte mein Leben komplett. Er litt leider schon in jungen Jahren an Spondylose und Arthrose und benötigte regelmäßig Behandlungen. So lernte ich erstmals etwas über Hundephysiotherapie.

Es fing mit einem Massagekurs für den eigenen Hund an, um Schmerzen zu lindern und ihm auch zu Hause Gutes tun zu können. Dabei merkte ich schnell, wie erfüllend die Arbeit mit Hunden ist und welch eine Freude diese mir bereitet. Dann entschied ich mich für die Ausbildung und den Traumberuf der Hundephysiotherapeutin. Leider durften Thai & ich nur einige Jahre zusammen verbringen und er verließ mich schon im Alter von sechs Jahren.
Nach seinem plötzlichen Tod zog meine Hündin Thaya bei mir ein und ist seitdem mein Lebensmittelpunkt und meine Trainingspartnerin.
Aber dank Thai bin ich heute Hundephysiotherapeutin!

TERMIN VEREINBAREN

RÜCKRUF SERVICE

Sie würden gern von mir zurückgerufen werden? Kein Problem! Hierfür steht Ihnen unser Rückruf Service zur Verfügung